Godehart und Walter – Die beiden tauchten eines Tages auf der Ginsburg auf.

IMG_8786

Besser gesagt fand Walram sie bei der Jagd, als sie sich in einer Wildschwein-Suhle mit Schlamm bewarfen.

Glücklicherweise konnte er das dazugehörige Wildschwein erlegen bevor etwas schlimmeres passierte.

Trotzdem werden die beiden seitdem als “Frischlinge” bezeichnet.

Gerüchten zufolge handelt es sich bei den beiden um die abenteuerlustigen Söhne des Hans Hübners.

Nun leben die beiden bereits seit fast 3 Jahren auf der rauen Ginsburg. Zu ihrem letzten Geburtstag schenkte Hübner ihnen – großzügig wie er ist –  jeweils einen kleinen Bogen und ein Kurzschwert.

Walter

(zurück nach oben…)

Berufung: "Frischling" (Sohn des Hans Hübner)
Waffe: einfacher Bogen, Kurzschwert
Merkmale: auffallend helle Stimme, immer am lachen

Godehart

(zurück nach oben…)

Berufung: "Frischling" (Bruder von Walter) 
Waffe: einfacher Bogen, Kurzschwert 
Merkmale: ruhiges Gemüt, immer wachsam